Verständlich sein verbindet! 
 … überbrücken wir Trennendes besser gemeinsam.   

Impressum & Offenlegung

Medieninhaberin/Herausgeberin

Mag.phil. Sonja Burger, MAS 
Verständlichkeits-Training, Wissenstransfer & Wissenschaftskommunikation

Kontaktdaten

Hyrtlgasse 5-13/3/17
1160 Wien (AUT) 
E-Mail: s.burger(ät)verstaendlich-sein.at 
Handy: +43 677 615 870 24 (nur für bestehende Kunden)
Erreichbarkeit: Vorrangig per E-Mail (Mo bis Fr zu gängigen Bürozeiten);
bei Erstkontakt aus Datenschutzgründen bitte das Kontaktformular nutzen.

Unternehmensgegenstand

Training, Journalismus & redaktionelle Tätigkeiten 
Redaktionelle und journalistische Tätigkeiten gelten gemäß §2 Absatz 1 Ziffer 7 GewO als literarische Tätigkeiten und sind vom Anwendungsbereich der Gewerbeordnung ausgenommen.

Urheberrecht

Alle Inhalte (Grafiken, Fotos, Texte, Logos, Slogan, Geschäftsidee) sowie die Gestaltung und Konzeption der Website www.verstaendlich-sein.at sind urheberrechtlich geschützt. Jede Nutzung von Inhalten (z.B. Speicherung, Bearbeitung, Vervielfältigung, Teilen) bedarf der ausdrücklichen Zustimmung durch die Medieninhaberin. Dies gilt insbesondere für in Medien unter dem Namen der Medieninhaberin publizierte Artikel. Es ist dafür immer eine Werknutzungsbewilligung bei der Medieninhaberin einzuholen. 

© Copyright des Bildmaterials steht bei den Verwendungen, liegt bei der Medieninhaberin oder der CM4all GmbH (z.B. Titelbilder im Header). Porträtfotos privat.

Haftungsausschluss

Die Medieninhaberin kann für die Informationsinhalte auf dieser Website oder andere Websites, auf die von dieser verwiesen wird, keine Haftung übernehmen. Bekannt gewordene inhaltliche Fehler werden korrigiert.

AGB'S

Die Medieninhaberin hat eigene AGB's ausgearbeitet. Diese werden bei konkreten Anfragen an die potenziellen Kunden per Mail verschickt.

Geschlechtsneutrale Formulierung

Alle personenbezogenen Formulierungen beziehen sich auf weibliche und männliche Personen. Im Sinne einer besseren Lesbarkeit verzichtet die Medieninhaberin auf gendergerechte Schreibung (z.B. Binnen-I) und bevorzugt eine geschlechtsneutrale Formulierung.